Trashy Photobearbeitungswettbewerb

Bad Photoshop

Anders als der normale Foto-Wettbewerb geht es nicht darum, ein möglichst schönes Bild zu kreieren, sondern ein möglichst absurdes. Um die Sache etwas spannender zu machen und dem Titel des Wettbewerbs gerecht zu werden, gibt es eine Regel zu beachten: möglichst simple Bearbeitungsmethoden wählen.

Was bedeutet das also?
Von der Jury wurden den verschiedenen Funktionen abhängig von ihrer Schwierigkeit Punkte zugeordnet. Nur eben, anstelle von je komplexer desto höher gilt hier je simpler desto höher.  Das heißt, einfache Bearbeitungen wie Helligkeit/Kontrast geben viele Punkte, fortgeschrittene wie selektive Farbkorrekturen und dergleichen geben weniger Punkte. Somit wird gewährleistet, dass ihr auch teilnehmen könnt, wenn ihr kein Photoshop habt – die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist also mit jedem Bildbearbeitungsprogramm möglich!

Was wird von euch erwartet?
Das einzige Kriterium lautet: mindestens ein Cosplayer muss auf dem Bild zu sehen sein. Dabei kann es sich um euch selbst oder jemand anderen handeln. Dieser Cosplayer soll nun in eine möglichst abstrakte Umgebung versetzt werden – fliegende Tiger auf Motorrädern, explodierende Bananen oder brennende Hüte – je absurder und kreativer desto besser.

Wie wird bewertet?
Zur einen Hälfte wird die Kreativität bewertet – Ideen, Gesamtkonzept und Humor-Faktor – zum anderen die Umsetzung – welche Bearbeitungsmethoden wurden verwendet, wie wurde es umgesetzt und wie aufwendig wurde das Bild bearbeitet.
Das bedeutet für euch also: auch wenn ihr erst Anfänger in der Bildbearbeitung seid, könnt ihr das durch eure Kreativität wieder wettmachen!

Allgemeine Regeln:
* Das Motto lautet: „Wovon Geister träumen“
* Einsendeschluss ist der 2. Oktober 2018
* Nur eine Einsendung pro Teilnehmer erlaubt
*Moralisch bedenkliche, anstößige, diskriminierende, rassistische, gewaltverherrlichende oder pornografische Bilder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
*Auf dem Foto muss mindestens ein/e Cosplayer/in zu sehen sein.
* Mit dem Einsenden des Bildes erklärt der Teilnehmer sich damit einverstanden, dass der Verein AniManga das Bild im Zuge der AkiCon und ähnlich gearteten Veranstaltungen des Vereins, nutzen und veröffentlichen darf.
*Das eingereichte Bild muss mindestens 2000 x 3000 Pixel haben (ohne Wasserzeichen)

Schickt bei der Anmeldung bitte folgende Informationen und Dateien mit:
* Eueren Namen und der eures/eurer Cosplayer/s (reale oder Künstlernamen)
* Wips vom Erstellungsprozess (vorzugsweise auch die bearbeite Datei)
* Welches Programm zur Bearbeitung verwendet wurde

Anmeldungen und Fragen zu dem Wettbewerb (auch bezüglich der Wertigkeit der Funktionen) könnt ihr gerne an folgende E-Mail Adresse schicken:

[email protected]