Working Holiday in Japan: Urlaub und Arbeit, (wie) geht das?

Seit 1. Juli 2016 is es nun endlich auch für Österreicher möglich
mit einem Working Holiday Visum nach Japan zu reisen und für 6
Monate das Leben dort zu genießen. In diesem Vortrag wird euch eine
der Working Holiday-Pioniere von ihren Erlebnissen zwischen November
2016 und Mai 2017 erzählen. Welche Vorbereitungen vom Antrag bis
zur Abreise nötig waren und was die meisten Nerven gekostet hat
oder – ganz im Gegenteil – unerwartet einfach war. Auch die Themen
wie man das Visum als Sprungbrett in die japanische Arbeitswelt
nutzen kann und wie das Leben in Japan mit Job und Wohnung aussieht
werden sicher einen großen Teil dieses Vortrags einnehmen.
Natürlich werden am Ende (hoffentlich) all eure Fragen beantwortet
und wer gute Tipps und Tricks zu längeren Aufenthalten in Osaka
möchte, sollte auf jeden Fall vorbeikommen!